ENGLISH ITALIANO
FIORE WINES SAS   PODERE POGGIO SCALETTE..
..:: Castelluccio
  Castelluccio stellt sich vor
Der landwirtschaftliche Betrieb Castelluccio Azienda Agricola, entsteht Mitte der ’70 unter der technischen und önologischen Leitung von Vittorio Fiore. Die ersten 6 Hektar der Weinberge wurden für die damalige Zeit nach sehr innovativen Kriterien angelegt. Doch der Einsatz hat sich gelohnt, denn aus diesen Weinbergen entstehen der  “Ronco delle Ginestre” und der mehrfach ausgezeichnete  “Ronco del Re”.
Im Jahr 1999 entschloss sich Vittorio Fiore, zusammen mit seinen Brüdern Ermanno und GianMichele, das gesamte Gut zu kaufen. Den Betrieb leiten nun sein Sohn Claudio Fiore, von Beruf wie der Vater Önologe.
Vittorio, der als Berater in den frühen 80er Jahren Weine Castelluccio erstellt und tragen persönlich zum Erfolg des Unternehmens nun international berühmt durch seine Professionalität bietet technische Unterstützung von großer Bedeutung. Das Weingut Castelluccio ist das ERSTE innovative Weingut hochwertiger Qualitätsweine der Region Romagna.
Geographische Lage



Das Weingut Castelluccio befindet sich in den Hügeln von Modigliana, zwischen Faenza und Forlì, auf einer Meereshöhe von 250 und 500 m. Wir befinden uns in der „Romagna“, in jenem Landstrich, der bis zu den 30er Jahren zur Toskana gehörte, 100 km von Florenz und 50 km von Bologna entfernt

Die Weinberge
Castelluccio erstreckt sich über 50 Hektar Land, das sich wie folgt zusammensetzt:
• 12 Hektar Weinberge
•   2 Hektar Olivenhaine
• 36 Hektar Wald
Im Jahr 1975 wurden Studien über das Mikroklima der Zone durchgeführt. Der Boden weist kompakte Schichten von Kalk und Marna auf und eignet sich daher bestens für den Weinbau.
In diesen Gebieten, auch “Ronchi” genannt, werden von Castelluccio folgende Rebsorten angebaut: Sangiovese und Sauvignon Blanc
Die Sangiovese Traube ist von Natur aus eine charakterstarke und  großzügige Traube und kann sich heute unter den besten und wichtigsten Weinen der Welt behaupten. Unser Sangiovese zeichnet sich durch Sortenreinheit und Terroir charakter aus. The Cabernet Sauvignon, at 50% with the Sangiovese of Ronco delle Ginestre vineyards, has been used to produce the rinomated and last born, Massicone.
Die Sauvignon Blanc, ursprünglich nicht in dieser Zone beheimatet, hat in Castelluccio ein perfektes Habitat gefunden und hier ihren einen eigenen und unverkennbaren Charakter entwickelt.
Modigliana, Januar 2014
Alessandro Fiore · San Gimignano (Siena)